Aktivitäten in & um Andechs

Direkt ab dem Wohnmobilstellplatz Andechs gibt es zahlreiche Möglichkeiten die Umgebung zu erkunden – ob zu Fuß, mit dem Radl oder sogar zu einigen Ausflugszielen direkt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Entsprechendes Kartenmaterial gibt es jederzeit bei uns vor Ort.

Direkt am Stellplatz

&

Spazieren

Viele unserer Gäste kommen mit ihren vierbeinigen Freunden zu uns. Hunde sind mehr als willkommen bei uns und direkt ab dem Stellplatz kann man über wunderschön, verschlungene Wege ausgedehnte Spaziergänge unternehmen. Auf dem Tagesplan in Andechs steht durch Wälder schlendern, an blühenden Wiesen satt sehen und frische Landluft schnuppern.

Hunde_Wohnmobilstellplatz
IMG_7215

Radltouren

Direkt ab dem Stellplatz startet ein großes, ausgeschildertes Wegenetz. Kleinere und größere Touren, mal hügelig, mal flacher – für die große, sportliche Herausforderung oder eher kleine Spazierrunden ist hier für jeden etwas dabei. Alle fünf Seen laden ein zum Verweilen

Minigolf

Unsere Parzellen sind leicht geschottert. Direkt an den Parzellen anliegend ist eine große Wiese, welche sich zum Frühstücken, Sonnen und erholen eignet. Wir haben 40 Stellplätze mit Strom (10A), auf welchen auch lange Wohnmobile und Gespanne Platz finden

cropped-Minigolf-1 2

Spaziergang mit Hindernissen

Golfen in der Region

Die Region StarnbergAmmersee verfügt über die höchste Golfplatz-Dichte Deutschlands. Hier golft man mit Seeblick und Alpenpanorama. Als Partner des Tourismusverbandes erhalten Sie bei einer Übernachtung auf unserem Wohnmobilstellplatz Ihre persönliche Golfcard, womit Sie auf den umliegenden neun Golfanlagen 20% Ermäßigung auf das tagesaktuelle Greenfee erhalten.

Ausflugsziele für jedes Wetter

&

roseninsel-101395_1920 2

Roseninsel

Die Roseninsel liegt im Starnberger See auf Höhe des so genannten Glockenstegs, der sich etwa auf halbem Weg zwischen den Orten Possenhofen und Feldafing befindet. Die Roseninsel überzeugt besonders mit ihren imposanten Garten- und Parkanlagen – sogar mit eigenem, kleinen Schlößchen. Nicht ohne Grund hat Märchenkönig Ludwig II. hier hochrangige Gäste empfangen – unter anderem Kaiserin Elisabeth.

Schlösser

In der Region gibt es zahlreiche Schlösser: Im Schloss Seefeld gibt es im Innenhof mehrere, kleine Handwerksläden und einen großen Biergarten. Wunderschöne Ausblicke kann man vom Schlossgarten des ehemaligen Schloss Starnbergs genießen. Und im Schloss Possenhofen in Pöcking wandeln Sie auf den Spuren von Sissi.

architecture-3105817_1920 2
aircraft-933442_1920 2

Museen

Zahlreiche Museen bieten sich vor allem für einen Besuch an, wenn das Wetter mal nicht so mitspielt, wie geplant. Neben dem Carl Orff Museum in Dießen, ist das bekannteste Museum der Region womöglich das Buchheim Museum in Bernried. Besonders Freunde des Expressionismus werden hier auf ihre Kosten kommen. Aber auch Kunsthandwerk aus aller Welt gibt es hier zu bestaunen. 

Das Fünf-Seen-Land

Aufs Wasser schauen & Baden

Andechs liegt im wunderschönen Fünf-Seen-Land und hat direkte Busverbindungen zu den schönsten Orten am Starnberger See und Ammersee. In zahlreichen Cafés kann man wunderschön auf das Wasser schauen und einfach nur die Seele baumeln lassen. Natürlich gibt es auch viele Stellen zum Baden für eine kleine Abkühlung an heißen Tagen. 

Oder wie wäre es mit einer kleinen Dampferfahrt? 

IMG_6510

Umgebung

Kleine Städtchen wie Starnberg, Herrsching oder Tutzing sind direkt ab dem Stellplatz mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Dort laden zahlreiche Cafés zum Verweilen ein und es gibt kleine Touren um die Gegend zu erkunden.